Neuraltherapie

Die Neuraltherapie ist eine naturheilkundliche Methode. Sie wirkt ganzheitlich und gehört zu den sogenannten Regulationstherapien. Mit Neuraltherapie können akute und/oder chronische Schmerzen und auch weitere Funktionsstörungen des Menschen behandelt werden.

Über spezielle Injektionen werden ganz bestimmte Nerven beeinflußt, die zum sogenannten vegetativen Nervensystem gehören. Dieses Nervensystem hat zwei Gegenspieler, Sympathikus und Parasympathikus. Es ist nahezu im gesamten Körper verteilt, verantwortlich für unsere lebenserhaltenden Funktionen und von unserem Willen nicht zu beeinflussen.

Ein krankes vegetatives Nervensystem kann dafür verantwortlich sein, dass unser Organismus nicht mehr normal funktioniert. So können Schmerzen auftreten und dauerhaft bleiben, obwohl die eigentliche Ursache dafür nicht mehr existiert.
Störungen im vegetativen Nervensystem können auch andere Beeinträchtigungen nach sich ziehen wie beispielsweise Schwindel, Tinnitus, Kopfschmerzen und Migräne, Magen-Darmprobleme, Bluthochdruck, unerfüllter Kinderwunsch oder auch unerklärliche Stimmungsschwankungen. Die Neuraltherapie kann bei all diesen Symptomen erfolgreich sein.

Für die Injektionen wird das Neuraltherapeutikum Procain angewendet.
Neben seiner kurzfristig betäubenden Wirkung an der Stelle der Injektion hat dieses Mittel einen besonderen Einfluß auf das vegetative Nervensystem. Procain kann deshalb gestörte Funktionen des Organismus wieder normalisieren. Als Procain-Basen-Infusion wende ich Procain auch zur systemischen Umstimmung an.
Procain ist gut verträglich und hat sich seit Jahrzehnten als Neuraltherapeutikum bewährt.

Seit vielen Jahren ist die Neuraltherapie ein wesentlicher Bestandteil meiner therapeutischen Arbeit.
Als Dozentin für Neuraltherapie bei der Fortbildungsgesellschaft NIDM habe ich in vielen Seminaren interessierten Kollegen die Injektionstherapie gelehrt.
Spezialisiert habe ich mich insbesondere auf schwierige Injektionstechniken, sodass ich auf eine breite Basis der Anwendbarkeit dieser Methode zurückgreifen kann.